Prüfdienstleistungen von PSA Check Poelmann

Prüfung ortsfeste Steigleitern

Steigleitern müssen wiederkehrend geprüft werden. Die Prüfintervalle werden durch eine Gefährdungsbeurteilung festgelegt. Darunter fallen alle Steigleitern und Steigeisengänge. Unser Team führt diese Prüfungen im laufenden Betrieb aus, gemäß DGUV Information 208-032 (BGI/GUV-I 5189)

Prüfung Leitern und Tritte

Der Unternehmer hat dafür zu sorgen, dass Leitern und Tritte wiederkehrend auf ordnungsgemäßen Zustand geprüft werden (Sicht- und Funktionsprüfung). Grundsätzlich sind alle Leitern und Tritte zu prüfen. Gemäß DGUV Information 208-016 führt das freundliche Fachpersonal von PSA Check die Überprüfung Ihrer Leitern und Tritte fachgerecht durch

Prüfung PSA gegen Absturz

Gemäß  den Regeln der DGUV u. Berufsgenossenschaft (DGUV Regel 112-198/ 112-199 - Industrie) und der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung unterliegt Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) der regelmäßigen Prüf- und Dokumentationspflicht. Diese jährliche Prüfung muss durchgeführt werden.

Prüfung Fallschutzläufer

Fallschutzläufer nach EN 353-2 sind gemäß den Regeln der DGUV u. Berufsgenossenschaft (DGUV Regel 112-198/ 112-199 - Industrie) und der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) und regelmäßig Prüf- und Dokumentationspflichtig.

Prüfung Steigschutzeinrichtungen

Steigschutz nach EN 353-1 ist gemäß den Regeln der DGUV u. Berufsgenossenschaft (DGUV Regel 112-198/ 112-199 - Industrie) und der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung ein Teil der Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) und regelmäßig Prüf- und Dokumentationspflichtig.

Prüfung Höhensicherungsgeräte

Höhensicherungsgeräte sind Bestandteile eines Auffangsystems, die Personen mit angelegtem Auffanggurt, bei einem Absturz selbsttätig bremsend auffangen. Auch die Überprüfung von Höhensicherungsgeräte nach DIN EN 360/2002 ist bei uns möglich. Die Prüfung muss alle 12 Monate durchgeführt werden.

Prüfung von Anschlagpunkte

Prüfung von Anschlagspunkte, Sekuranten, Dach-Sekuranten nach der DIN EN 795 der Klassen A, B, E

Typ A | Typ B | Typ E

Regalprüfung Regalinspektionen

Regalprüfung nach EN 15635 gemäß DGUV Regel 108-007 (BGR 234)

Wartung & Prüfung Windmessmasten

Wartung, Prüfung, Aufbau und Abbau von Windmessmasten

Höhenarbeiten

Siloreinigung

Industriereinigung

Industriemontagen

Industrieanstriche

Korrosionsschutz

 

Hier finden Sie uns:

Prüfunternehmen für Arbeitssicherheit

PSA Check Poelmann

Hochstraße 79
45731 Waltrop

Germany

Kontakt:

 

Telefon: 02309-20177-67

Telefon: 02309-20177-69

Fax: 02309-20177-70

Mobil: 0157-35 444 729

E-Mail: poelmann@psa-check.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© PSA-Check Poelmann

Anrufen